Israel: Jerusalem

Von | Allgemein | Keine Kommentare

In Jerusalem habe ich es wirklich bereut, nicht sonderlich bibelfest zu sein, denn in der Altstadt hat gefühlt jede zweite Gasse eine große religiös-historische Bedeutung. Von uralten Stadtmauern umgeben, beherbergt sie u. a. ein jüdisches, christliches und muslimisches Viertel – jedes voller buntem, geschäftigem Treiben und Geschichte. Gleich am ersten Tag verlief ich mich hoffnungslos in den kleinen Gassen, doch die Erkundung ist auch für uns altstadtverwöhnte Europäer ein Genuss.
Weiterlesen